Folienbeschriftung

Digitaldruck mit Print-und-Cut-Verfahren

Referenzprojekt: Folienbeschriftung für Pizza Pronta

Folienbeschriftung auf Schaufenstern und in Leuchtkästen zieht die Blicke magisch an. Gerade, wenn Sie einen Betrieb mit viel Laufkundschaft haben, bietet Ihnen eine Beschriftung mit hohem Aufmerksamkeitswert einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

Entsprechend haben wir den Auftrag für unseren Kunden Pizza Pronta in Heidelberg gestaltet und eine kreative, farbenprächtige und motivstarke Schaufenster Beschriftung einschließlich Grafik und digitalem Fotodruck auf die Schaufenster und einen Leuchtkasten geklebt.

Schauen Sie sich einmal das Ergebnis an und werten Sie die Direktwerbung an Ihrem Imbiss oder Ihrer Pizzeria in Mannheim, Ihrem Schlüsseldienst in Frankfurt, Ihrer Änderungsschneiderei in Karlsruhe oder einem anderem Betrieb mit viel Laufkundschaft auf. Dabei liefern wir den Beweis, dass eine solche werbewirksame Folienbeschriftung nicht teuer sein muss, auch wenn Sie als kleineres Unternehmen ein begrenztes Budget haben. So haben wir uns bei der Folienbeschriftung für Pizza Pronta in Heidelberg für das sehr günstige Print-und-Cut-Verfahren entschieden, wobei die mit Digitaldruck versehene Folie anschließend konturgeschnitten wird. Dieses Verfahren lässt sich auch bei kleineren Einzelaufträgen kostengünstig und zügig ohne überflüssigen Aufwand durchführen.

Folienbeschriftung Heidelberg

Optisch stimmiger Gesamteindruck der Folienbeschriftung

Wichtig bei einem Schnell-Lieferservice wie einer Pizzeria ist die eingängige und direkt ins Auge stechende Werbung, die jeder ohne viele Worte und komplizierte Details versteht. Verschiedene gestochen scharfe Fotos von belegten Pizzen haben wir als Eyecatcher für Pizza Pronta in Heidelberg per Digitaldruck auf die Folie übertragen. Dazu kamen ein lustiger Pizzabäcker mit Mütze sowie Logo und Firmenschrift. Wichtig für einen Lieferservice war dem Kunden das deutlich sichtbare Bekleben der Schaufenster mit großen Buchstaben in Signalrot als Folienbeschriftung, damit sich die Pizza-Käufer fürs nächste Mal die abgebildeten Telefonnummern notieren

können oder ein Foto davon im Smartphone speichern. Sehr gelungen finden wir optisch den farblichen Gesamteindruck der Folienbeschriftung mit Digitaldruck, der perfekt das Weiß der Schaufensterrahmen und das Rot der Hauswand des Gebäudes aufgreift. Denn nicht nur die technische Seite, auch das Ästhetische ist uns bei der Gestaltung Ihrer Werbemittel mit Beschriftung wichtig. Wir finden dafür immer eine individuelle Lösung, im Fall von Pizza Pronta vermittelt der harmonische und gelungene Gesamteindruck der Beschriftung den verkaufsfördernden Appetit auf leckere Pizza.

Preisgünstig und gleichzeitig technisch brillant

Bei kleineren Einzelaufträgen in Mannheim, Karlsruhe und anderswo ist uns die Balance zwischen technischer Brillanz und möglichst geringen Kosten wichtig. Bei Pizza Pronta waren immerhin vier große Schaufenster zu folieren und ein Leuchtkasten als Werbung in der Dämmerung und im Dunkeln zusätzlich. Da sollten die Kosten für den Kunden im überschaubaren Rahmen bleiben.

In einem ersten Schritt wurden die Folien im Digitaldruck bedruckt und anschließend mit einer speziellen Schutzfolie überzogen. In einem nächsten Schritt erfolgte das Print-und-Cut-Verfahren einschließlich Konturschnitt. Dieses preisgünstige Verfahren hat sich unter anderem bei der Herstellung von Aufklebern mit Digitaldruck zur Beschriftung auf Schaufenstern bewährt.

Das Geheimnis des schnellen Erfolges bei dieser Art von Folienbeschriftung liegt in dem Ausschneiden der vorher festgelegten Form sozusagen aus einem Guss aus einem einzigen zusammenhängenden Pfad. Die auszuschneidende Figur oder Form wird dann auf dem Folienplotter exakt genauso ausgeschnitten wie vorgegeben. Ein Teil der Folie wird dabei freigestellt.

So lassen sich nicht nur einfache Beschriftungen, sondern auch ausgefallene Formen wie beim Auftrag für Pizza Pronta in Heidelberg schnell und kostensparend herstellen. Die üppig belegten Pizzen und einzelnen Zutaten wie Pepperoni sowie die lustige Kochmütze des Pizzabäckers sind ein anschauliches Beispiel dafür, wie sich mit dieser Art von Beschriftung im Print-und-Cut-Verfahren gute Ergebnisse erzielen lassen. Eine teure Stanzform ist bei dieser Methode vollkommen überflüssig, was gerade bei Einzelanfertigungen zum Beispiel in der Gastronomie Zeit und Geld spart.

Wenn Sie auch von unserem preisgünstigen Print-und-Cut-Verfahren in Verbindung mit hochwertigem Digitaldruck und Plotten profitieren wollen, machen wir Ihnen gerne in Mannheim und Heidelberg, Karlsruhe und Frankfurt ein günstiges Angebot für Ihre Schaufensterbeschriftung.